Eine Ebene höher
Album 2003 - Guggenmusik Döbeli Röhrer
Bilder von der Fasnachtsaison 2003

Schmutziger Dunnschtig
Schmutziger Dunnschtig  |  Anzahl Bilder: 19  |  hinzugefügt am: 24.03.2003
Der Schmutzige Dunnschtig fand dieses Jahr bei genialem Wetter statt und wir machten es uns auf dem Dorfplatz gemütlich. Abends begleiteten wir dann wie immer den Hemdglunggi Umzug. Da so angenehme Temperaturen herrschten, bot es sich zu grillen.
Fasnacht Samstag
Fasnacht Samstag  |  Anzahl Bilder: 30  |  hinzugefügt am: 24.03.2003
Am Fasnachts-Samstag unterhielten wir zahlreiche Zuschauer beim Bobbycar Rennen. Abends war dann Partytime in Dangstetten angesagt, da war einiges los und die Stimmung war super!
Fasnacht Sonntag
Fasnacht Sonntag  |  Anzahl Bilder: 13  |  hinzugefügt am: 24.03.2003
Am Mittag zeigten wir uns auf einem schwer verregneten Narrenmarkt in Jestetten. Abends war Crush Party in Altenburg angesagt. Mangels Publikum leider ein Event, den man sich schön trinken musste ... was aber auch mit kleinster Besetzung gelang :)
Umzug Schönau und Schnörri Obed
Umzug Schönau und Schnörri Obed  |  Anzahl Bilder: 17  |  hinzugefügt am: 24.03.2003
Zum ersten Mal zog es uns zum Umzug nach Schönau, wo wir doch einige Kilometer Umzugsstrecke zurücklegten. Pünktlich zum Schörri Obed waren wir dann wieder zurück in Altenburg und konnten um Mitternacht den 50. Geburtstag von Oberzunftmeister Mäx musikalisch einläuten.
50er Oberschnörri Mäx
50er Oberschnörri Mäx  |  Anzahl Bilder: 9  |  hinzugefügt am: 24.03.2003
Der 50. Geburtstag von Mäx wurde am Fasnachts-Dienstag nochmals ausgiebig gefeiert. Mäx zu Ehren wurde gleich mal ein Umzug mit der Burg veranstaltet. Nach der Böög Verbrennung fanden wir uns zum Ausklang im Adler ein und staunten, wo wir laut Südkurier überall gespielt haben sollten.
Halloween Party Jestetten
Halloween Party Jestetten  |  Anzahl Bilder: 5  |  hinzugefügt am: 10.11.2003
Der Förderverein des Sportvereins Jestetten veranstaltete eine Halloween Party, wo auch die Döbeli Röhrer eingeladen wurden und tüchtig einheizten, zumindest haben wir es versucht. War halt noch keine Fasnachtsstimmung im Herbst.